Minestrone

Gemüsesuppe mit Tomatensoße und Pasta

Was Du benötigst:

  • 400 gr weiße oder rote gekochte Bohnen (aus der Dose oder bereits am Vortag kochen)
  • 1 Zwiebel
  • 1-2 Knoblauchzehen
  • 2 Möhren
  • etwas Knollen- oder Stangensellerie (gleiche Menge wie die Möhren)
  • 1 Zucchini
  • 1 Stange Porree
  • 1 Kartoffel
  • 2-3 EL Olivenöl
  • 100 ml Weisswein
  • 1 Lorbeerblatt
  • 1 bis 1,5 Liter Wasser 
  • Gemüsebrühe
  • 800 g Tomatensoße
  • ein Bund Petersilie
  • 2-3 Thymianzweige
  • 100 g Pasta
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g geriebenen Parmesan und Pekorino gemischt

 

Optional:

  • etwas Paprikapulver
  • etwas Chillipulver oder -Flocken
  • ein paar Scheiben Bacon

 

 

So wird's gemacht:

 

Zwiebeln, Knoblauch, Möhren, Sellerie, Porree und Zucchini (evtl. auch Bacon) klein schneiden und mit etwas Olivenöl in der Pfanne leicht anbraten bis das Gemüse etwas weich wird. Dabei ständig rühren. Mit dem Weisswein ablöschen und so lange kochen bis die Hälfte der Flüssigkeit übrig bleibt. Kartoffel und Lorbeerblatt, Gemüsebrühe und Tomatensoße hinzufügen. Ca. 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen. Anschließend Pasta hinzufügen und ca. 8 bis 10 Minuten mitkochen bis die Pasta al dente ist. Zwischendurch umrühren. Zum Schluss die Bohnen, die fein geschnittene Petersilie und die Thymianblätter hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wer mag, kann mit etwas Paprika- und Chilipulver nachwürzen. Mit etwas geriebenem Parmesan und Pekorino sofort servieren.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

+++ INFO +++ Nächster Versandtermin ist der 16. August. ☀️ Wir sind im Urlaub! ☀️In den nächsten zwei Wochen können wir keine Bestellungen versenden. Nächster Versandtermin ist der 16. August. Wir bitten um dein Verständnis. +++ INFO +++


Lets get social


KONTAKT

Nimm mit uns
Kontakt auf

Du hast Fragen zu unseren Produkten und Services? Ruf uns gern unter

 

05251 8784581

 

an oder schreibe uns über unser Kontaktformular.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Partner und Auszeichnungen

Pangaea Olivenöl unterstützt Naturfreunde – Richard Hesse Stiftung
Pangaea Olivenöl ist Mitglied bei der Solidarische Landwirtschaft Vauß-Hof Salzkoten Scharmede
Pangaea Olivenöl unterstützt Slow Food Deutschland
Pangaea im Verzeichnis ausgewählter Webseiten onlinestreet.de
Pangaea Olivenöl geht mit deinen Daten diskret um. Wir bekommen Unterstützung von eRecht24 rechtlichere Website


Versandkosten

Die Versandkosten liegen bei 6,00 pro Bestellung und sind unabhängig von der Anzahl der Artikel. Ab 75,- € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Die Versandkosten beinhalten Verpackungs- und Portokosten. Wir verpacken und versenden nachhaltig und nutzen bereits vorhandene Kartons, in denen der Transport des Olivenöls aus Griechenland nach Deutschland erfolgt.

Versandpartner



Zahlarten

Pangaea Olivenöl nimmt gerne Kartenzahlung an

Barzahlung oder Kartenzahlung
bei Abholung

Gegen Vorkasse