Ladera – Das „ölige“ Essen der Griechen oder "Die vegetarische, griechische Küche"

Bild: © teleginatania | stock.adobe.com
Bild: © teleginatania | stock.adobe.com

Laderá in der griechischen Küche

In Griechenland, vielleicht sogar dem einzigen Land in Europa, gibt es die Essenkategorie „Laderá“.  Laderá bedeutet „in reichlich Olivenöl gekocht bzw. geschmort“. Daher auch der Name λαδερά (laderá = ölig). Laderá-Gerichte sind  wesentlicher Bestandteil der traditionellen griechischen Küche. Dabei handelt es sich ausschließlich um fleischlose Gerichte. Traditionell werden sie mit viel frischem Gemüse entweder im Topf oder im Ofen zubereitet. Worauf man aber immer besonderen Wert legen sollte, ist die erstklassige Qualität aller Zutaten: Frisches Gemüse und extra natives Olivenöl.

Laderá in der Ernährung

Zu Großmutters Zeiten wurden Laderá entsprechend den Ernährungsbedürfnissen und den körperlichen Aktivitäten der Menschen noch mit übermäßig viel Olivenöl gekocht. So wurde der Nährwert der Mahlzeiten erhöht und ihr Kaloriengehalt gesteigert. 

 

Heute bewegen wir uns weniger und nehmen viel mehr tierische Produkte und ungesunde Fette auf. Vollwertig, gemüsereich und fettarm soll unsere Ernährung deshalb sein. Doch in der Ernährung völlig auf Fett zu verzichten, ist keine gute Idee. Fett liefert nämlich lebensnotwendige Fettsäuren. Zusätzlich braucht der Körper Fett, um bestimmte Vitamine aus der Nahrung aufzunehmen. Aus diesem Grund ist es wichtig bei der Auswahl auf gesunde Fette zurückzugreifen, also auf pflanzliche Öle, am besten auf extra nativem Olivenöl. 

 

Laderá-Gerichte sind gesund, weil sie auf Basis von frischem Gemüse und reines (extra) natives Olivenöl gekocht werden. Die Zubereitungsart spielt dabei eine wichtige Rolle. 

Laderá – die leichte Version

Wenn es darum geht, Öl ins Essen zu geben, sind griechische Mütter „spezialisiert“ darauf, die Menge „mit dem Auge“ zu berechnen: Sie geben einfach so viel vom Öl hinein, bis sie das Gefühl haben, die Menge ist genau richtig, wenn ich wenn ich genug Öl im Topf sehe. Dass unsere Generation heute nicht mehr so kocht, versteht sich von selbst. Für eine gesunde Ernährungsweise ist es wichtig, Öl in Maßen zu verwenden, ohne jedoch etwas vom Geschmack einzubüßen. Hierfür haben wir einen Tipp: 

 

Zu Beginn des Garvorgangs nur etwas Öl in den Top geben, darin zuerst die Zwiebeln und dann das Gemüse leicht andünsten. Etwas heißes Wasser zugeben und alles köcheln lassen. Frische Tomaten und Gewürze hinzufügen und noch ca. 10– 15 Min. kochen lassen. Am Ende des Garvorgangs Olivenöl hinzufügen. Auf diese Weise wird die Sauce eingedickt, ohne dass das Olivenöl überhitzt wird und seine Nährwerte verliert.  Serviert werden Laderá übrigens immer mit Brot und Schafskäse. 

 

Zu den gängigsten Laderá-Gerichten gehören grüne Bohnen (Topf), Okraschoten (Topf und Ofen), gefüllte Tomaten und Paprika (Ofen), Artischocken mit Erbsen und Möhren (Topf), Erbsen mit Kartoffeln und Möhren (Topf), gefüllte Auberginen (Topf und Ofen) und viele mehr. 

 

Laderá-Gerichte: die vegetarische Küche Griechenlands – immer mit frischen Zutaten, gesund und lecker, und traditionell Griechisch!

 


SOCIAL MEDIA

Lets get social


KONTAKT

Nimm mit uns
Kontakt auf

Du hast Fragen zu unseren Produkten und Services? Ruf uns gern unter

 

05251 8784581

 

an oder schreibe uns über unser Kontaktformular.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



Pangaea im Verzeichnis ausgewählter Webseiten onlinestreet.de


Versandkosten

Die Versandkosten liegen bei 6,00 pro Bestellung und sind unabhängig von der Anzahl der Artikel. Ab 75,- € liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Die Versandkosten beinhalten Verpackungs- und Portokosten. Wir verpacken und versenden nachhaltig und nutzen bereits vorhandene Kartons, in denen der Transport des Olivenöls aus Griechenland nach Deutschland erfolgt.

Versandpartner



Zahlarten

Barzahlung oder Kartenzahlung
bei Abholung

Gegen Vorkasse




Die Pangaea Olivenernte läuft in vollem Gang. Jetzt Jahresvorrat vorbestellen und sparen. Hier klicken und 5 Liter Kanister mit 10,- Preisvorteil vorbestellen