Lebensmittelbetrug – die Olivenölmafia

Rapsöl, Spinatblätter und ein paar Gewürze! Dieses Gemisch landet in deutschen Supermärkten und wird als hochwertiges natives Olivenöl extra verkauft!!! UNGLAUBLICH!!!

Am 10. Mai 2017 strahlte der WDR in seiner "Die Story" einen Bericht mit dem Titel: Die Lebensmittel-Mafia – Wie gepanschte Nahrung in unseren Läden kommt. Olivenöl gehört offensichtlich zu den am häufigsten gepanschten Lebensmitteln weltweit. Der Bericht hat mich sehr skeptisch gestimmt. 

 

Das Fazit der Sendung: Lebensmittelfälscher haben Hochkonjunktur! Je populärer eine Lebensmittel-Marke desto einfacher der Betrug!

 

Hier könnt ihr euch die Sendung anschauen.

 

 

Wir garantieren euch ein echtes Olivenöl aus unseren eigenen Oliven. Unsere kleinen Olivenhaine liegen alle zwischen dem Pangaeon Gebirge und dem Golf von Orfanos im Norden Griechenlands. Wir ernten per Hand, bringen die Ernte eines jeden Tages direkt am nächsten Tag persönlich zur Olivenpresse, wo wir uns bereits angemeldet haben. Dort lassen wir als erstes die gesamte Produktionsstrasse vom Betreiber reinigen. Wir sind während des gesamten Prozesses vor Ort. Unser Olivenöl transportieren wir selber und lagern es für ein paar Wochen in unserem Lager, wo es eine Weile ruhen kann und füllen es anschließend ab. Garantierte, nachhaltige und nachvollziehbare Wege begleiten die Gesamte Produktion. 


Newsletter

* Pflichtfeld

Fragen? Anrufen! +49 5251 8784581




Facebook

Kundenstimmen