Sichere Zahlung

Schneller Versand

Gratis Versand ab 85 EUR

Mediterrane Kichererbsen

Dieses Sommerrezept bestehend aus Kichererbsen und frischen Zutaten gehört zu meinen Lieblingsgerichten. Zugestehen, ich koche es nicht nur im Sommer aber im Sommer mag ich es am liebsten. Schnell gemacht, total lecker, meistens mit einem leckeren Bauernsalat und etwas frischem Weißbrot begleitet. Ein Klecks griechischer Joghurt passt auch hervorragend dazu. An kälteren Tagen bereite ich oft dazu einen leckeren Basmatireis.

Zubereitungszeit: Über Nacht einweichen + 15 Minuten Vorbereitung + 3 Stunden Backzeit
Schwierigkeitsgrad: einfach

Gebackene Kichererbsen aus dem Tontopf

Du benötigst:

  • 300 g getrocknete Kichererbsen
  • 10 Stück getrocknete Tomaten, in kleine Stücke geschnitten
  • 1 Handvoll Oliven, entsteint und grob gehackt
  • 2 große Zwiebeln, in Ringe geschnitten
  • 1 rote und eine grüne Paprika, entkernt und in Streifen geschnitten
  • 3 reife Tomaten, in dünne Scheiben geschnitten
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 2 Lorbeerblätter
  • ein paar Zweige frischer Rosmarin
  • 2-3 EL Balsamico-Essig
  • 1/2 Tasse extra natives Olivenöl
  • Wasser zum Auffüllen

Zubereitung:

  1. Die Kichererbsen gründlich waschen und über Nacht in einer Schüssel mit kaltem Wasser einweichen.
  2. Am nächsten Tag spülst Du die eingeweichten Kichererbsen erneut ab und gibst sie in einen Tontopf, einen Römertopf oder einen Bräter. Achte darauf, dass Dein Kochgefäß über einen passenden Deckel verfügt.
  3. Füge die klein geschnittenen getrockneten Tomaten und gehackten Oliven zu den Kichererbsen hinzu und vermische alles.
  4. Nun beginnst Du damit, die Zutaten schichtweise über den Kichererbsen anzuordnen. Lege zuerst eine Schicht Zwiebelringe, dann eine Schicht Paprikastreifen und abschließend eine Schicht Tomatenscheiben.
  5. Würze großzügig mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und lege die Lorbeerblätter und Rosmarinzweige obenauf.
  6. Gieße den Balsamico-Essig und das Olivenöl über die Zutaten und füge genug Wasser hinzu, sodass die Kichererbsen fast vollständig bedeckt sind.
  7. Decke das Kochgefäß mit dem Deckel ab und backe alles im vorgeheizten Backofen bei 180 °C für etwa 3 Stunden. Die Kichererbsen sind fertig, wenn sie außen knusprig und innen zart sind und nur noch wenig Flüssigkeit im Topf verbleibt.
  8. Lass die mediterranen Kichererbsen nach dem Backen etwas abkühlen, um sie nicht zu heiß zu genießen. Serviere dieses aromatische, sättigende Gericht als herzhaftes und gesundes Hauptgericht oder als Beilage zu anderen Köstlichkeiten.

Gönne Dir dieses köstliche Gericht zusammen mit Deinen Freunden und Deiner Familie! Guten Appetit!

Teilen:

2 Antworten zu “Mediterrane Kichererbsen”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Deine Vorteile bei Pangaea Olivenöl

Familienbetrieb

nachhaltige Erzeugung

premium Qualität

sozial & fair

vegan & lecker

gesund und wohltuend

0
    0
    Warenkorb
    Warenkorb leerZurück zum Shop